Der HOAX des vermeintlichenMOMA-Hijackings

Als ich mich neulich (gestern) mit einem Freund unterhielt, kam das Gespräch darauf, daß Dunja Hayali angeblich in ihrem Morgengottesdienst auf dem ZDF Morgenmagazin gestört worden sei – eine Aktivistin hatte sich Zutritt verschafft, um Dunja der Lüge zu bezichtigen.

Die ganze Art und Weise dieses Auftritts, die Plumpheit und vollständige Ignoranz dahinter, legten für uns nahe, daß es nichts als ein Hoax, eine “false-flag”-Aktion, gewesen sein konnte.

Nun hat auch David Berger (philosophia perennis) diese Vermutung untermauert und dazu eine kleine, schöne Recherche angestellt (ach, nein, es war hargeld.com). Es war ganz einfach “scripted reality” (überhaupt das einzige, was deutsches Fernsehen beherrscht!) und die Dame ist hiermit geoutet…Viel Spaß beim Verlinken!

Tweet von David Berger und Hartes Geld:

 
 

Dies ist Monika. Monika macht beruflich “verdeckte PR”…aber nicht gerade gut.

 

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.